07253 957557 badschoenborn1@first-reisebuero.de Kontakt Facebook Instagram

9-Tage Erlebnisreise

Mit Schweden und Dänemark teilen wir nicht nur die Küsten der Ostsee und das Knäckebrot. Ganz entspannt tauchen wir zwischen Kopenhagen und Stockholm in eine spannende Mischung aus rasantem Fortschritt und verträumter Idylle ein und entdecken in zwei nordischen Ländern und ihren Metropolen, mehr Verbindendes, als wir denken.

Reiseverlauf

Montag 13.07.2020 Hej da Kopenhagen & Malmö!

Wir fliegen nach Kopenhagen. Gleich machen wir uns auf, die dänische Hauptstadt während einer ausführlichen Stadtrundfahrt zu entdecken. Zwischen Christiansborg und der Neuen Carlsberg-Glyptothek verstehen wir, dass Kopenhagen mehrfach als die „lebenswerteste Stadt der Welt“ ausgezeichnet wurde. Angesagt und gleichzeitig historisch ist das Stadtviertel Christianshavn. Zu Fuß erkunden wir die Innenstadt mit den königlichen Schlössern und Denkmälern, dem Tivoli und natürlich der Kleinen Meerjungfrau. Durch belebte, verschlungene Gassen kommen wir zum bunten Nyhaven. Wir verabschieden uns von Kopenhagen während wir über die riesige Öresundbrücke in das schwedische Malmö fahren. (A) 50 km

Dienstag 14.07.2020 Malmö und Lund

Gemütlich geht es in der Provinz Skanen zu, durch die wir in die alte und doch junge Universitätsstadt Lund reisen. Wir staunen: die Domkirche stammt aus dem frühen 12. Jahrhundert und die Universität wurde im Jahr 1668 gegründet. Malmö hat sich zum Ziel gesetzt, eine nachhaltige Stadt zu werden und nimmt auf diesem Gebiet weltweit eine Führungsposition ein. Wir schauen genauer hin, während wir durch das überschaubare Zentrum bummeln. Übrigens: Malmö ist als ein Einkaufsparadies und für seine guten Restaurants bekannt. (F) 50 km

Mittwoch 15.07.2020 Von Malmö nach Karlskrona

Was wäre Schweden ohne seine Krimis? Besonders bekannt ist der eigenwillige Kommissar Wallander, aus Henning Mankells Werken, der seine Fälle von Ystad aus ermittelt. Egal, ob Wallander Fan oder nicht, das Städtchen an Schwedens Südküste mit seinen pastellfarbenen Holzhäusern, gepflasterten Straßen und Plätzen gefällt gut. Durchstreifen Sie das Städtchen auf einem Spaziergang und nehmen Sie sich Zeit bevor es im Anschluß nach Eriksberg geht. Hier im Wildreservat stehen die Chancen gut, die heimischen Wildtiere zu Gesicht zu bekommen. Wussten Sie? In Eriksberg werden die ehemalig heimischen Bisons gezüchtet und nach ganz Nordeuropa zur Auswilderung verkauft, um diese Tiere auch hier bei uns wieder anzusiedeln. Später geht es die Küste entlang nach Karlskrona. (F) 260 km

Donnerstag 16.07.2020 Karlskrona

Schwedens südliches Archipel Karlskrona und die schwedische Seefahrt gehören zusammen wie der Anker zum Schiff, seit die Stadt Ende des 17. Jahrhunderts schwedischer Marinestützpunkt wurde. Inzwischen gehört der barocke Ortskern auf der Insel zum UNESCO-Welterbe. Wir schlendern zum Marinemuseum, das auf einem Pier mitten im Wasser liegt. Staunend bewegen wir uns zwischen U-Booten und einer Unterwasserhalle. Wie wäre es mit einer Bootsfahrt am freien Nachmittag? Schwedens südlichstes Archipel rund um Karlskrona besteht aus 1.650 Inseln und Schären (wetterabhängig, vor Ort buchbar). (F)

Freitag 17.07.2020 Die Sommerresidenz in Kalmar

Ein entspannter Tag im schwedischen Süden. Das charmante Kalmar, die schwedische Sommerstadt. Wir hören, dass die Schlosskirche zu den beliebtesten Hochzeitskirchen gehört. Und wir staunen am alten Stadttor Västerport über schöne, handgemachte Glaskunst. Von unserem zentral gelegenen Hotel lädt die Stadt auch zu einem ausgedehnten Abendbummel ein. (F) 90 km

 

Samstag 18.07.2020 Die Insel Öland

Am Morgen fahren wir über das Archipel und weiter über die Brücke auf die langgestreckte Insel Öland. Dort besuchen wir das Schloss Borgholm und setzen im Anschluß unsere Inselrundfahrt fort. (F) 50 km

Sonntag 19.07.2020 Von Kalmar nach Stockholm

Heute fahren wir nach Stockholm. Entlang unserer Route halten wir an zahlreichen interessanten Orten wie z.B. in Vimmerby, die Stadt, die auf immer mit Astrid Lindgren verknüpft sein wird, sowie in Berg am Gotakanal und Trosa in der Provinz Södermanland. Trosa, ein ehemaliges Zentrum der Fischerei, ist heute eher als Badeort bekannt. Malerisch liegen hier die kleinen Holzhäuschen entlang des Kanals. Abends erreichen wir Stockholm. (F) 450 km

Montag 20.07.2020 Stockholm: Stadtansichten

Freuen wir uns auf einen ganzen Tag in Stockholm! Wir entdecken auf einer ausführlichen Stadtrundfahrt eine Hauptstadt, die malerisch auf 14 Inseln inmitten des schwedischen Schärengartens liegt. Kein Wunder also, dass Wasser über Jahrhunderte das Leben Stockholms bestimmt hat. Wir erkunden die Altstadt Gamla Stan mit ihren engen Gassen und schönen Giebeln, besuchen die Storkyrkan, die Kathedrale aus dem13. Jahrhundert, und stehen vor dem Königlichen Schloss. Wer möchte, genießt heute bei einem abendlichen Bootsausflug durch die Schären neben einem guten Essen auch die salzige Meeresluft (optional). (F)

Dienstag 21.07.2020 Abschied von Schweden

Sie fliegen im Laufe des heutigen Tages mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck zurück in die Heimat. (F)

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück, A=Abendessen)

Frühbucher bis 04.12.2019

1.949,-€

p.P. im DZ

Einzelzimmerzuschlag + 400,-€ p.P.

Ab
05.12.2019

1.999,-€

p.P. im DZ

Einzelzimmerzuschlag + 400,-€ p.P.

Folgende Hotels haben wir für Sie vorgesehen:

Ort Nächte Hotel Landeskategorie
Malmö 2 First Hotel Jörgen Kock ***
Karlskrona 2 First Hotel JA ***
Kalmar 2 Calmar Stadshotell ***
Stockholm 2 Scandic Malmen ****

(vorbehaltlich Verfügbarkeit)

Eingeschlossene Leistungen:

  • Bus-Transfer zum Flughafen Frankfurt ab / bis Bad Schönborn
  • Haustürabholung
    (Umkreis Bad Schönborn 15 km, sonst gegen Aufpreis)
  • Reisebegleitung ab/bis Bad Schönborn
  •  Flüge mit Lufthansa in der Economy-Class bis Kopenhagen/ab Stockholm
  •  Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren
  • Transfers am An- und Abreisetag
  •  Rundreise/Ausflüge im landestypischen Reisebus mit Klimaanlage
  • 8 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  •  8x Frühstück, 1x Abendessen
  •  Deutsch sprechende qualifzierte Gebeco Erlebnisreiseleitung
  •  Stadtbesichtigung Kopenhagen
  •  Fahrt über die Öresundbrücke
  •  Nachhaltiges Malmö
  •  Altes und Neues in Lund
  • Durch Skåne, Heimat des Kommissar Wallander
  • Wildpark Eriksberg
  • Karlskrona zu Lande und zu Wasser
  •  In der Sommerstadt Kalmar
  •  Besichtigung Schloss Borgholm auf Öland
  •  Am Götakanal
  •  Astrid Lindgren und Vimmerby
  •  Ausführliche Stadtbesichtigung in Stockholm (Einsatz von Audiogeräten)
  •  Alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  •  Ausgewählte Reiseliteratur
  •  Vor- und Nachtreffen der Gruppe
  •  CD mit den schönsten Reisebildern

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  •  Versicherungen
  •  Trinkgelder für Reiseleitung und Busfahrer
  •  Nicht ausgewiesene Mahlzeiten
  •  Getränke während der Mahlzeiten
  •  Persönliche Ausgaben
  •  Alle nicht aufgeführten Leistungen

ABFLUGHAFEN Frankfurt

AN- UND ABREISE Der An- / Abreisetag gilt als Reisetag. Flugzeiten / -pläne können unter Umständen kurzfristig geändert werden.

ARZT Wenn Sie einen Arzt benötigen, wenden Sie sich bitte an die örtliche Reiseleitung oder an unsere Reisebegleitung. Das Versorgungsniveau in Schweden ist gut bis sehr gut. Bundesbürger, wie alle anderen EU-Bürger, die sich vorübergehend in Schweden aufhalten, können nach dem europäischen Gemeinschaftsrecht im Krankheitsfall Leistungen nach schwedischem Recht in Anspruch nehmen. Als Anspruchsnachweis wird eine vor dem Antritt der Reise von der deutschen gesetzlichen Krankenkasse auszustellende Europäische Versichertenkarte vorgelegt. Zusätzlich zur Versicherungskarte muss als Identifikationsnachweis entweder der Personalausweis oder der Reisepass vorgelegt werden. Bei jedem Arztbesuch wird ein vom Aufwand abhängiger Eigenanteil von mindestens 200 SEK (ca. 20,- c) sofort fällig. Es empfiehlt sich daher der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung.

DATENSCHUTZ Das FIRST REISEBÜRO Bad Schönborn und Gebeco Gesellschaft für internationale Begegnung. und Cooperation GmbH & Co.KG verarbeiten die von Ihnen angegebenen Informationen nach den Vorgaben des europäischen bzw. deutschen Datenschutzrechts. Weiter Angaben dazu finden Sie bei www.first-reisebüro.de/badschoenborn1/datenschutz und www.gebeco.de/datenschutz.

EINGESCHRÄNKTE MOBILITÄT Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität allgemein nicht geeignet. Sollten Sie detailliertere Informationen über die Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie uns.

EINREISE- / VISABESTIMMUNGEN Für deutsche Staatsbürger gelten folgende Bestimmungen: Sie benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Reisedokumente müssen für die gesamte Dauer des Aufenthalts gültig sein. Für Bürger aus anderen Staaten können andere Einreise- und Visabestimmungen gelten.

IMPFBESTIMMUNGEN Für die direkte Einreise aus Deutschland sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Achten Sie darauf, dass die Standardimpfungen gemäß Impfkalender des Robert-Koch-Instituts auf dem aktuellen Stand befinden. Als Reiseimpfung wird, abhängig von den Reisebedingungen, dem Reiseziel und der Reisezeit, die Impfung gegen FSME empfohlen.

MINDEST/ MAXIMAL TEILNEHMERZAHL Grundprogramm 20 / 25 Personen (muss seitens des Veranstalters bis 28 Tage vor Reisebeginn erreicht werden). Bei Nichterreichen der ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl besteht die Möglichkeit, die Reise gegen Aufpreis in einer Kleingruppe durchzuführen; alternativ behalten wir uns den Rücktritt vom Reisevertrag bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn vor, worüber wir Sie unverzüglich informieren. Bereits erfolgte Zahlungen erstatten wir Ihnen dann selbstverständlich zurück. Für das zusätzlich buchbare Programm muss eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen erreicht werden.

Netzspannung Sie können Ihre Elektrogeräte in Schweden benutzen, da die Netzspannung (230 V) mit der in Deutschland identisch ist. Auch die Steckdosen (Typ F) sind identisch.

PROGRAMM Flug-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. Programmänderungen oder Abweichungen in der Reihenfolge der geplanten Besichtigungen behalten wir uns vor. Die endgültige Reihenfolge sowie die Abfahrtszeiten werden von der Reiseleitung vor Ort bekannt gegeben.

REISEBEDINGUNGEN/RÜCKTRITT Es gelten die Reisebedingungen von Gebeco Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation GmbH & Co.KG und des FIRST REISEBÜRO Bad Schönborn. Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes.

Telefonieren Die Vorwahl nach Deutschland ist 0049, danach die Ortsnetzzahl ohne Null.

Trinkgelder Bedienungsgeld ist immer im Preis inbegriffen. Es hat sich jedoch eingebürgert in Hotels und Restaurants ein Trinkgeld (dricks) von 5-10% der Rechnungssumme zu geben, wenn man zufrieden war. Die Reiseleiter und natürlich auch Ihr Busfahrer freuen sich über eine Anerkennung Ihrer Leistungen. Das Trinkgeld sollte allerdings Ihre Zufriedenheit widerspiegeln. Entsprach z.B. ein örtlicher Reiseleiter nicht Ihren Vorstellungen, dann verzichten Sie auf Trinkgeld – war dagegen der Busfahrer stets um Ihre Sicherheit und Ihr Wohlergehen im Bus bemüht, dann sollten Sie ihm das auch zeigen.

VERANSTALTER Gebeco Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation GmbH & Co.KG, 24118 Kiel, Holzkoppelweg 19. Alle Angebote verstehen sich vorbehaltlich Verfügbarkeit und unterliegen den Allgemeinen Reisebedingungen des Veranstalters.

WÄHRUNG UND ZAHLUNGSMITTEL Landeswährung ist die Schwedische Krone (SEK). Schwedische Krone: 1 SEK = 0,093 EUR (Tageswert vom 22.09.2019). In Schweden werden auch Kleinstbeträge mit EC- oder Kreditkarte gezahlt. Die Mitnahme einer international üblichen Kredit- oder Bankkarte wird empfohlen. Der PIN für die Kreditkarte-oder Bankkarte ist unverzichtbar. Im Oktober 2016 hat Schweden neue 100 und 500 Kronen Banknoten sowie neue 1, 2 und 5 Kronen-Münzen eingeführt. Die alten Scheine und Münzen sind ungültig, können aber über die schwedische Reichsbank gegen Gebühr umgetauscht werden. Nähere Informationen erteilt die Sveriges Riksbank.

ZAHLUNG Bei Vertragsabschluss zahlen Sie bitte 20 % des Reisepreises an. Den Restbetrag zahlen Sie bitte vier Wochen vor Reiseantritt.

ZEITUNTERSCHIED Es gibt keinen Zeitunterschied zwischen Deutschland und Schweden.

ZOLL Bitte beachten Sie die Zollbestimmungen für die Einreise nach Schweden und die Zollbestimmungen für die Rückreise nach Deutschland.

Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.

Reisegalerie

voraussichtlich begleitet von Claudia Maciewsky

Veranstalter